21. Offene U8 Meisterschaft 2021 in Sebnitz

Vom 17.10.2021 – 23.10.2021 fand die 21. Offene U8 Meisterschaft 2021 mit Internationaler Beteiligung in Sebnitz, in der schönen Sächsischen Schweiz, statt. Für Felix war es die letzte Möglichkeit einmal an diesem schönen Ereignis teilzunehmen und so machte er sich in Begleitung der Eltern auf den rund 650km langen Weg um den SK Turm Schiefbahn zu vertreten.

Um entspannt und ausgeruht anzukommen, gab es 50km vor dem Ziel noch einen Übernachtungsstopp in Dresden. Ein Besuch in Dresden lohnt sich immer.

Dresden

Das Turnier wurde im „Kinder- und Erholungszentrum Sebnitz“, kurz KiEZ genannt, ausgetragen. Es bietet für die Kinder viele Möglichkeiten (Fußball, Basketball, Spielplätze, …) um sich zwischen den ingesamt 9 Partien zu entspannen und viel Spaß zu haben.

Das Wichtigste war aber natürlich das Turnier. Im Wechsel wurden pro Tag 2 Partien bzw. 1 Partie gespielt, so dass nach 6 Tagen alle Partien absolviert waren. Die Partien, oft knapp und zum Teil über 2 Stunden lang, waren immer spannend. Manche Partien waren allerdings auch nach wenigen Minuten beendet.

Felix startete mit einem Sieg und einer Niederlage ins Turnier. Dann gab es 2 Siege in Folge und wieder eine Niederlage, gefolgt von einer Serie von 3 weiteren Siegen. Damit hatte er sich am letzten Tag auf Platz 4 mit tollen 6 aus 8 Punkten die Partie an Brett 1, gegen den ungeschlagenen Gesamtführenden verdient.

Diese Partie ging leider mit Schwarz verloren, so das am Ende Platz 6 als Ergebnis feststand, was bei der Startplatzierung von Platz 11 ein toller Erfolg ist.

Wir gratulieren Felix sehr herzlich und drücken die Daumen für weitere Erfolge und weiterhin viel Spaß am Schachsport.

Tagesberichte:https://www.jugendschachbund-sachsen.de/spielbetrieb/iem-u8.html

Schlußtabelle: https://www.jugendschachbund-sachsen.de/spielbetrieb/iem-u8/tabelle.html